Sie sind hier: Nachrichten  

KUNST AUS AFRIKA

KUNST AUS AFRIKA

Bei der Ausstellung "Kunst aus Afrika" handelt es sich um eine Dauerausstellung
des Ethnologischen Museums in Berlin Dahlem, Lansstr.8, 14195 Berlin,
Link zur Website

Das Museum verfügt über eine der bedeutendsten Sammlungen afrikanischer Kunst
weltweit. 200 Objekte von 75.000 sind hier zu sehen, die bewusst als "Kunst" präsentiert werden, und in denen sich die Geschichte des Kontinents widerspiegelt. Der Bundespräsident ist Schirmherr der Ausstellung und hat sie bereits zweimal besucht.

Unter der Kategorie "Design", in der besondere Gebrauchsgegenstände gezeigt werden,
wird der Brustschmuck eines Lobi-Mannes aus Burkina Faso aus dem 20.Jh. gezeigt (s.Foto).
Das untere Foto zeigt die Honorarkonsulin von Burkina Faso, Frau Helga Exner, die dem
Staatspräsidenten von Burkina Faso, S.E. Blaise Compaoré, einen Katalog der Ausstellung überreicht.




 
 



Neuauflage zurAnerkennung ausländ. Abschlüsse | Postkarten burkinischer Künstler